Servicetrace erhält exzellente Use-Case-Bewertungen im neuesten Gartner Critical Capabilities Report for Robotic Process Automation (RPA)

Die XceleratorOne® RPA-Plattform erreicht in sieben von acht Gartner-Kategorien eine Top-3-Bewertung. Gartner erkennt an, dass Servicetrace Automatisierungen auf Aufgabenebene wesentlich einfacher ermöglicht und eine hohe Fähigkeit im Bereich "Administration and Process Lifecycle Management" aufweist.

Im neuesten Gartner Critical Capabilities Report for Robotic Process Automation, veröffentlicht am 1. September 2020, erreicht die RPA-Plattform XceleratorOne® (X1®) von Servicetrace in sieben der acht Kategorien eine Top-3-Bewertung.

Gartner bewertete die „kritischen Fähigkeiten“ von 16 RPA-Produktanbietern zur Unterstützung wichtiger Kunden-Anwendungsfälle (Use-Cases). Die X1-Plattform von Servicetrace ist dabei eines von nur drei Produkten, die in den acht im Bericht aufgeführten kritischen Fähigkeiten durchweg mit 4,0 oder höher (Höchstbewertung: 5) bewertet werden. Von den vier von Gartner definierten RPA Use-Cases, erhielt Servicetrace die höchste Bewertung für „Administration and Process Lifecycle Management“ (4,18). Auch in den anderen drei Use-Cases erhielt Servicetrace hervorragende Bewertungen.

markusduus

 

“Seit dem letzten Gartner Critical Capabilities Report for Robotic Process Automation haben wir massiv in unsere X1 RPA-Plattform investiert – und wir freuen uns sehr, dass sich das in den erneut exzellenten Bewertungen spiegelt.”

Markus Duus, Servicetrace

 

"Gartner berichtet, dass RPA in den letzten Jahren das am schnellsten wachsende Softwaresegment war, und stellt ein wachsendes Interesse an Funktionen wie AI/ML, Process Discovery, Process Mining und intelligente Dokumentenverarbeitung fest", so Duus weiter. "Dies sind alles Bereiche, in denen unsere skalierbare Enterprise Process Automation Plattform besonders stark ist, und der Hauptgrund, warum Unternehmen auf Servicetrace zurückgreifen, wenn sie komplexe Geschäftsprozesse automatisieren möchten."

Diese jüngsten Bewertungen im Bericht Critical Capabilities for Robotic Process Automation folgen auf die Veröffentlichung des Gartner 2020 Magic Quadrant for Robotic Process Automation[1] vom letzten Monat, in der Servicetrace aufgrund seiner Fähigkeit zur Ausführung und Vollständigkeit der Vision als 'Visionär' positioniert wurde.

[1] Gartner “Magic Quadrant for Robotic Process Automation,” Saikat Ray, et al, 27 July 2020